Pier14 – vor der Stadt und doch mittendrin.

Pier14 liegt an der Stadtgrenze zu Basel in der Gemeinde Birsfelden. Das Wahrzeichen des urbanen Vororts ist sein Hafen. Schiffe aus ganz Europa legen am Rheinhafen an, was ihn zu einer wichtigen Drehscheibe für die Versorgung der Schweiz macht. Birsfelden ist einerseits eine ruhige Wohngemeinde vor den Toren der Stadt und andererseits ein dynamisches Gewerbegebiet mit vielen global tätigen Unternehmen.

Ob ÖV oder Individualverkehr - der Gewerbepark Pier14 ist aus allen Richtungen hervorragend erreichbar. Die Autobahnauffahrt nach Basel, Frankreich, Deutschland, Bern und Zürich ist wenige hundert Meter entfernt. Und auch die öffentlichen Verkehrsmittel sind nah: Der Bus Nr. 80 und 81 hält direkt vor dem Gebäude und bringt Sie in nur 14 Minuten zum Aeschenplatz mitten in Basel. Die Tramlinie 3 mit guten Verbindungen in die Stadt erreichen Sie in ca. 15 Gehminuten.

Anfahrtsplan als PDF (Auto und ÖV)

Wer die meiste Zeit des Tages im Büro sitzt, sollte sich ab und zu die Beine vertreten. Das
nahegelegene Rheinufer lädt zum Joggen und Spazieren ein - ideal, um auf neue Ideen zu kommen.

PDF Download
Kraftwerk Birsfelden

Birsfelden

Wahrzeichen von Birsfelden ist sein Hafen. Schiffe aus ganz Europa legen im Rheinhafen an, was ihn zur Drehscheibe für die Versorgung der Schweiz macht.
Birsfelden als urbanste Gemeinde des Kantons Baselland ist einerseits eine ruhige Wohngemeinde - verfügt andererseits aber über ein dynamisches Gewerbegebiet, das unmittelbar an die Stadt Basel mit ihren global tätigen Firmen aus den Bereichen Pharma und Life Sciences angrenzt.
Pier14 - vor der Stadt und mittendrin.